Junior Projektleiter Digital Solutions (w/m)

Graubünden, Landquart

Sie arbeiten im Projekt-Management Team im Bereich Digital Solutions mit. Es erwartet Sie ein sehr vielfältiges, dynamisches und internationales Umfeld. Mit Ihrem Know-how helfen Sie mit unsere Kundenprojekte erfolgreich umzusetzen.

U-NICA Systems AG

Der globale Fälschungsmarkt bedroht Leben, gefährdet Existenzen und unterwandert Volkswirtschaften. Wir entwickeln und betreiben Produktschutzlösungen für vorwiegend global tätige Unternehmen. Damit unterstützen wir unsere Kunden im Kampf gegen Produktfälschungen und anderen Gesetzesverstössen und erreichen damit, dass Unternehmen und Konsumenten nachhaltig geschützt werden. Wir sind ein Schweizer Unternehmen mit einer offenen Kultur, innovativem Umfeld und marktführenden Produkten.

Idealerweise erfüllen Sie folgende Anforderungen:

  • Ausbildung als Drucktechnologe oder Polygraf Fachrichtung Printmedien oder nachweisbar gleichwertige Ausbildung im CTP-Umfeld 
  • Sehr gute Kenntnisse der Adobe Software Plattform im Bereich CTP, speziell Illustrator, Adobe Acrobat Pro DC und Photoshop, Kenntnisse von Esko Deskpack von Vorteil
  • Erste Erfahrungen in der Leitung von Kundenprojekten mit Vorteil auf internationaler Ebene
  • Affinität im Bereich digitaler Medien, IT-Systeme, Software oder Bereitschaft sich darin weiterzubilden
  • Sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft für internationale Reisetätigkeit (10-20%)
  • Selbständigkeit, exaktes Arbeiten, Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Teamfähigkeit setzen wir voraus.

Ihre Aufgaben:

  • Erstellung, Bearbeitung und Bereitstellung von Druckvorlagen für Kundenprojekte nach Vorgaben
  • Key-Knowhow Träger im Druckbereich (CTP) für das Entwicklungs- und Projektmanagementteam
  • Nach Einarbeitung und bei Eignung selbständige Führung, Betreuung und Umsetzung von Kundenprojekten
  • Technische Unterstützung des Verkaufs bei den zugeteilten Kundenprojekten
  • Mitarbeit im Help Desk bei druckspezifischen Fragen
  • Mithilfe in der Administration von Kundenprojekten

Bist du unser neuer Junior Projektleiter Digital Solutions?

Wir bieten Ihnen eine spannende Perspektive in einem dynamisch wachsenden Unternehmen mit globaler Präsenz. Fühlen Sie sich angesprochen? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung inklusive Ihrer Gehaltsvorstellungen und Angabe Ihrer Verfügbarkeit. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an unseren Head of Human Ressources: Attn: Men Ruffner, men.ruffner@u-nica.com

Wir bevorzugen es, Ihre Bewerbung über unser Online-Formular zu erhalten. Alternativ können Sie uns Ihre Bewerbung auch per E-Mail oder Post zukommen lassen.

Kontakt:

Head of Human Resources
Men Ruffner
men.ruffner@u-nica.com
+41 41 919 99 00
Bahnhofstrasse 37
CH-7302 Landquart
Switzerland

BEWERBEN SIE SICH JETZT ALS  JUNIOR PROJEKTLEITER DIGITAL SOLUTIONS
TOUCH

Mission

Mission

The U-NICA team has one sole purpose, which is to fully maximize our support to you in your fight against counterfeits and any fraudulent activities in order to protect your brand value. We therefore actively shape the future of brand protection by actively researching and developing new technologies. We also take the lead in adopting new solutions early that address specific needs and inspire our clients. We relentlessly pursue perfection to drive the design of the solution suite, to maintain brand and product protection in the long term, to provide intelligence for targeted and effective combat measures, and to be open to other technologies and systems. 

TOUCH

Vision

Vision

Achieving a strong anti-counterfeiting effect at a global scale requires a collective effort from all affected companies. To achieve this, an open solution suite is required that allows each company to implement its brand and product protection strategy while still contributing to collective anti-counterfeiting efforts. This is our motivation, to create a solution suite that, thanks to its openness and integration capabilities, enables the assimilation of third-party marking and recognition technologies and can be integrated with all types of related applications. In this way, data is consolidated from any source, and targeted and effective measures can be planned both within the organization and, if agreed, beyond the organization, on the basis of a consolidated source of information. On the basis of such data, future global measures can be planned that achieve a high level of effectiveness and efficiency.

TOUCH

Manifesto

Manifesto

It is our task to research technologies, methods and processes, to provide open solutions that allow all those affected to act as allies against a common enemy. Soon, fewer than ten countries will have greater GDP than the global counterfeiting market. Brand and product protection based on a single security feature, as well as individual, isolated measures, have little noticeable effect on the counterfeiting market. We believe that the protection of individual brands is important, but that only a collective effort can ultimately prevail against the global counterfeiting market driven by organized crime.